Startseite
Deutsche VersionEnglish VersionБългарска версияWersja Polska

Ueber Russland
Das gastfreundliche Russland
Ueber Russland
Radtouren. Pferdetouren.
Wandertouren
Spelaeologische Touren
Schneemobil-safari, Jeep-touren
Ein aktiver Urlaub am Wasser
Oekoangeln
Die Kaukasus-berge
Der Ural
Der Baikalsee
Noerdlich des Polarkreis
Der russische Fernosten
Aussergewoenliche Touren
Einzigartige Museen
Veranstaltungen
Russischen Stadten
Kleine Stadte – die Seele Russlands
Das Gebiet Uljanowsk
Regionen von Russland
Jaroslawl Region
Kaluga
Kaliningrad region
Kamtschatka
Kirow region
Krasnodar region
Moskau region
Pskow region
Tatarstan
Uljanowsk region
Vladimir region
Europa
Europa
Spanien
Ungarn
Das Wolgadelta

Das Wolgadelta

Das Wolgadelta ist ein Gebiet von jungfraulicher Schonheit und von Menschen unberiihrter Natur. Viele Wolga-Abzweigungen, Inseln, Meeresbuchten und Sanddunen schaffen eine in ihrer einzigartige Schonheit Landschaft. Die machtige Wolga teilt sich hier in mehrere kleine Arme und bildet einen echten Wasserdschungel aus mehr als achthundert Kanaka Im Wolgadelta befinden sich zwei groBe Naturschutzgebiete das Astrachaner und Bogdo-Baskuntschak Naturreservat.

Im Astrachaner Naturreservat werden Exkursion'en fur Omithologen angeboten. Denn hier gibt es viele Vogelarten: Schwane, Pelikane, Enten, Kormorane und Reiher. Sie konnen solche seltene Vogel wie Rosaflamingo, Krauskopfpelikan und Seeadler beobachten.

Ein einzigartiger Ort ist der Salzsee Baskuntschak. Seine schneeweifie Oberflache ist so hart, dass auf ihr eine Eisenbahn fur den Salztransport lauft. Nicht weit von dem See entfemt ragt der Bogdo-Berg auf.

Er steht fiberraschend isoliert auf der Ebenheit der Steppe und zieht jeden Besucher sofort in senen Bann.

Das Highlight der Reise ins Wol¬gadelta ist ohne Zweifel eine Bootfahrt zu den Lotusfeldem, den groGten der Welt. Man nennt den Lotus «Kaspische Rose». Innerhalb von drei Tagen verandert er seine Farbe vom kraftigen Rosa bis zum WeiB. Wer einmal diese unendlich ausgedehnten Blumenfelder gesehen hatte, kann dieses marchenhafte Bild nie vergessen.

Dieses Gebiet ist ein wahres Paradies ffir Angelfreunde. Die Gewasser sind reich an Fisch. Riesige, bis zu 50 Kilogramm schwere Welse beeindrucken mit ihrer GroBe. Und so groBe Hechte und Zander existieren sonst nur im Anglerlatein. Bei ein bisschen Gluck konnen Sie auch den legendaren Hausen, der auch als Thomas-Stor bekannt ist, fangen. Im Winter ist Angeln auf dem Eis sehr popular, denn hier gibt es Fisch das ganze Jahr fiber in Hfille und Ffille.

Unsere Reise ist beendet. Wir hoffen, Sie konnten viele unvergessliche Eindrficke bekommen, hunderte Fotos machen und Geschenke ffir Ihre Freunde und Verwandten kaufen. Wir werden uns freuen, Sie wieder als Gast bei uns empfangen zu konnen.

 


© Reiseburo Victoria, Moskau (Informationen die von der Bundeszentrale fur Tourismus zur Verfugung gestellt)

Ueber Russland